Letztes Update:
20180718002704

Auf Wiedersehen bei media meets

15:10
12.07.2018

Ein spannender Konferenztag geht zu Ende. "Eines steht fest", fasst Heinold zusammen: "Es wird sich sehr viel verändern - sowohl für die Medien- als auch die Finanzbranche. Und zwar voraussichtlich innerhalb der nächsten fünf Jahre."

Wir freuen uns schon auf das nächste media meets-Event, wenn die Medienbranche auf eine andere Branche mit vielen Gemeinsamkeiten und ähnlichen Problemstellungen trifft. 

Katrin Baumer

Wir verwenden sogenannte "Social Plugins" der Seiten Facebook, Twitter, YouTube und Instagram. Hier verwenden wir eine Zwei-Klick Lösung, bei der standardmäßig nur deaktivierte Inhalte eingebettet werden, die keinen Kontakt mit den Servern von Facebook & Co. herstellen. Erst wenn der Nutzer diese Inhalte aktiviert und damit seine Zustimmung zur Kommunikation mit Facebook, Twitter, YouTube, Instagram oder anderen erklärt, werden die Inhalte aktiv und stellen die Verbindung her. Ihre Einstellung speichern wir zudem dauerhaft in einem Cookie, so dass diese Inhalte nach Ihrer Zustimmung beim nächsten mal direkt geladen werden.

Externen Social Inhalte dauerhaft nachladen?
Datenschutzerklärung
nachladen