Letztes Update:
20220811113111
Kapitel

Vorfeldaktivitäten der BuJuKo22

#Talkaboutit Sachsen-Anhalt!

11:02
11.08.2022
Jugendliche aus Sachsen-Anhalt haben sich zum Thema “Mobilität aus der Sicht von jungen Menschen in der drittgrößten Stadt Deutschlands” getroffen und sich im Workshop darüber ausgetauscht, wie jugendgerecht die Mobilität in Gardelegen bereits ist und wie sie in Zukunft aussehen kann.

Zu Gast waren dabei nicht nur Kinder und Jugendliche, sondern mit dem Landrat des Altmarkkreis-Salzwedel Herrn Kanitz und der Landtagsabgeordneten Frau Hietel-Heuer auch Vertreter*innen aus der Politik.

An den Thementischen ging es u.a. um kurzfristige Ideen zur jugendgerechteren Mobilität im ländlichen Raum und zu Zukunftsvisionen. Vom Thema Digitalisierung, alternative Fortbewegungsmöglichkeiten, Finanzierung und flexiblerem ÖPNV bis zu Fahrradrikschas, Flugtaxis oder autonomen Bussen, war alles dabei. (Zu allen Ergebnissen)

Auf Bundesebene geht deutlich die Forderung nach Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention Artikel 31 (2) hervor: Junge Menschen haben das Recht auf Beteiligung am kulturellen und künstlerischen Leben. Doch das muss auch erreichbar sein.

Annika Mordhorst

Der ÖPNV hat (...) insgesamt noch einiges an Nachholbedarf. 11:12
11.08.2022
Hinter diesem Hinweis verbirgt sich ein Inhalt aus sozialen Netzwerken wie z.B. facebook, twitter, instagram oder YouTube. Wenn Du die Inhalte nachlädst, werden Daten an diese Anbieter übermittelt.
Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Social Posts nachladen