Letztes Update:
20211029213406

21:34
29.10.2021
Wir beenden jetzt unseren Live-Ticker, bedanken uns für Ihre Aufmerksamkeit und wünschen Ihnen eine gute Nacht.

Evakuierung aufgehoben

21:17
29.10.2021
Nach erfolgreicher Entschärfung um 22.45 Uhr haben die Polizisten die Absperrmaßnahmen aufgehoben und die Bürger konnten zurück in ihre Wohnungen und Häuser. Für den Rücktransport standen Shuttlebusse bereit.

Erst gegen 21 Uhr war der betroffene Bereich vollständig evakuiert. Im Anschluss konnten Experten des Sprengkommandos die Fliegerbombe näher begutachten und sich um die Sicherung und Entschärfung kümmern. Die Stadtwerke Bayreuth stellten während der Maßnahmen kurzzeitig den Strom in den angrenzenden Straßenzügen ab.

Dank der engen behördenübergreifenden Zusammenarbeit und der Unterstützung von Polizeikräften der Operativen Ergänzungsdienste Ober- und Mittelfrankens, der Bayerischen Bereitschaftspolizei aus Nürnberg und Würzburg und der umliegenden oberfränkischen Dienststellen konnte der für alle Beteiligten fordernde Einsatz erfolgreich abgeschlossen werden.

Insgesamt befanden sich rund 250 Polizisten im Einsatz. Unverzichtbar war die  Unterstützung und Zusammenarbeit mit der Feuerwehr und dem Technischen Hilfswerk. Das Bayerische Rote Kreuz brachte viele Personen mit Krankentransporten in gesicherte Bereiche.