Letztes Update:
20210903173235

BZ-Wahlforum

13:20
01.09.2021
Die BZ lädt am Freitag, 3. September, ab 19 Uhr zur Podiumsdiskussion mit den Bundestagskandidaten des Wahlkreises Neckar-Zaber in den Enz-Pavillon nach Bietigheim-Bissingen ein.

An der Veranstaltung nehmen die Direktkandidaten der sechs im Bundestag vertretenen Parteien teil: Fabian Gramling (CDU), Thomas Utz (SPD), Dr. Marc Jongen (AfD), Marcel Distl (FDP), Emma Weber (Linke) und Lars Maximilian Schweizer (Die Grünen).

Zutritt erhalten nur Menschen, die von Corona genesen, dagegen geimpft oder tagesaktuell negativ getestet sind. Zuhörer müssen entsprechend der 3G-Regeln per App (Luca oder Corona-App) oder handschriftlich ausgefülltem Formular ihre Kontaktdaten hinterlegen. Im Enz-Pavillon und am Platz gilt für Zuhörer die Maskenpflicht.

Eine Sitzreservierung im Voraus ist nicht möglich. Der Eintritt ist kostenlos.
Nach einer Vorstellungsrunde der Kandidaten stellen zunächst BZ-Redakteure Fragen, im Anschluss erhalten auch Zuhörer die Möglichkeit, Fragen an die sechs Politiker zu stellen.

redaktion@bietigheimerzeitung.de

Podiumsdiskussion in Bietigheim-Bissingen

17:20
03.09.2021
Die Kandidaten sind alle da, die Podiumsdiskussion der BZ läuft. 

msc

Einzelbewerber

12:30
01.09.2021
Werner Hartmann ist ein Einzelbewerber im Wahlkreis Neckar-Zaber:

Tod der Tochter als Auslöser

Foto: privat