Letztes Update:
20201219212643

12:09
11.12.2020
Damit endet die Regierungspressekonferenz. Wir bedanken uns für Ihre Aufmerksamkeit und wünschen noch einen schönen Tag - bleiben Sie gesund! 

Veronika Kanzler

11:57
11.12.2020
Nach dem Treffen am Sonntag mit den Ministerpräsidenten und dem Kanzleramt, werde es  eine Sondersitzung des baden-württembergischen Landtags am Montag, 14. Dezember, geben. Danach solle eine  Verordnung vorgestellt werden, die am selben Montag um 24 Uhr in Kraft treten solle, so Kretschmann.

Veronika Kanzler

11:40
11.12.2020
Kretschmann stellt klar: "Wir haben keinen Lockdown beschlossen". Es handle sich um Ausgangssperren. Deshalb: Einkaufen in Geschäften sei erstmal weiter erlaubt. Nur dann solle man "schnurstracks" wieder nach Hause gehen, um sich nicht länger als nötig im öffentlichen Bereich aufzuhalten. Außerdem bleiben die Kontaktbeschränkungen bestehen. Das heißt: Es dürfen sich weiterhin fünf Personen aus maximal zwei Haushalten treffen (Kinder unter 15 Jahren sind davon nicht betroffen). 

Veronika Kanzler

11:36
11.12.2020
Kretschmann wolle eigentlich einheitlich agieren. Die Ausgangsbeschränkung (ab dem 12. Dezember) in Baden-Württemberg werde nur aufgrund der hohen Infektionszahlen vorgezogen. Deshalb sei es kein Wiederspruch, wenn vorerst der Einzelhandel offen sei - ob das so bleibe, darüber werde dann am Sonntag mit allen Ländern diskutiert.

Veronika Kanzler

Möchten Sie Inhalte von Drittanbietern wie Facebook oder Instagram entdecken?
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
nachladen