Letztes Update:
20200313103750

In eigener Sache: Absagen -Ticker stoppt

10:21
13.03.2020

Liebe Leser,

angesichts der Entwicklungen in Sachen Corona haben wir uns entschieden, den Absagen-Ticker an dieser Stelle abzubrechen:  Inzwischen ist davon auszugehen, dass so gut wie alle öffentlichen Anlässe abgesagt werden   - eine minutiöse Abbildung dieser Entwicklung ist in diesem Stadium kaum mehr möglich und sinnvoll. 

Über Entwicklungen jenseits der Veranstaltungsabsagen halten wir Sie  selbstredend weiter auf dem Laufenden.



Anja Bertsch

Absagen-Welle geht weiter

17:15
12.03.2020

Das Jazztone-Konzert mit den beiden US-Stars Gary Smulian und Ralph Lalama am 13.März  ist absagt. Grund ist, dass die USA ab morgen eine Einreisesperre verhängt; die beiden Künstler sind deswegen heute zurückgeflogen, teilen die Veransalter mit. Deshalb kann das Konzert am Freitag, leider nicht stattfinden.  Bereits im Vorverkauf erstandene Eintrittskarten können wieder zurückgegeben werden.

Die  Veranstaltung „SWR3 Live Lyrix“ am Samstag, 14.03.2020 im Kurhaus Badenweiler ist abgesagt. Bereits erworbene Tickets werden spätestens ab Montag an den  Vorverkaufsstellen zurückerstattet.

Der FC Huttingen sagt bei auf Weiteres alle geplanten Veranstaltungen  wie die Jahresfeier am Samstag und die Vorführungen des Theaterstücks „D’ Bäsehex“ ab. Man  werde voraussichtlich versuchen, die Veranstaltungen im Sommer nachzuholen, teilt der VOrstand mit.

Die für Donnerstag, 19. März, geplante Bilderschau „Irgendwo in Skandinavien“ mit Ingrid und Daniel Schlenker in Eimeldingen wird  auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Die Veranstalter, die IG Frauen Eimeldingen,  werden, wenn sich die Lage entspannt hat, rechtzeitig einen neuen Termin bekanntgeben.

Der Musikverein Istein teilt mit, dass das für den 4. April vorgesehene  Jahreskonzert  aufgrund der aktuell empfohlenen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie abgesagt wird.  Ob  das Jahreskonzert komplett abgesagt ist oder zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt wird, stehe noch nicht fest.

Die Genussläufer Dreyeckland haben den für 26. April geplanten Genusslauf Müllheim am Donnerstag abgesagt.  In Kürze werden  alle Teilnehmer, die sich bereits zum Genusslauf oder dem Rahmenprogramm angemeldet haben, über die weiteren Entscheidungen informiert.

"Unser geplantes Frühlingskonzert am 4. April  wurde wegen einer Pandemie auf unbestimmte Zeit verschoben“, teilte der Männergesangverein Steinenstadt am Donnerstag mit.  Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Das Folk-Konzert  mit der Gruppe „Fiedel Tastro“ am Samstag, 14. März, im Werkzentrum Müllheim in der Reihe „Kultig“ muss wegen des Coronavirus’ abgesagt werden.

Nach einer Empfehlung der Stadt Bad Krozingen findet der am Sonntag, 15. März, geplante Kunsthandwerkermarkt in und um das Kurhaus in Bad Krozingen nicht statt, teilte die Bad Krozinger Kur und Bäder Gesellschaft mit.

Die Gemeinde Grenzach-Wyhlen sagt ihren für 20. März geplanten Neubürgerempfang mit Sportlerehrung ab.  In der Gemeinde wurde heute der erste Fall einer Coronavirus-Infektion  bestätigt. Mehr dazu >>

Wegen der unbestimmten Situation betreffs des Coronavirus wird die Hauptversammlung des Feuerwehr-Traditionsvereins in Weil am 18. März abgesagt. Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Der Werkraum Schöpflin sagt "präventiv und schweren Herzens" öffentliche und ohne Anmeldung zugängliche Veranstaltungen im Werkraum Schöpflin (wie den Filmabend „12 Jahre ein Untertan?“ am 12.3. und den Austausch zu Hirschhausens Glückstagebuch am 19.3.) ab. Die Regelung gilt zunächst bis Ostern

Sehr kleine, geschlossene Veranstaltungen und Workshops mit namentlicher Anmeldung (wie den Schnupperworkshop mit Maike Plath am 18.3. oder den Magic Cleaning-Brunch am 29.3.) werden bis auf weiteres wie geplant stattfinden. Angemeldete Personen können sich jederzeit gegen eine Teilnahme entscheiden. Der Werkraum bittet darum,  eine Absage vorab mitzuteilen.

Zu den Osterferien-Workshops wird der Werkraum sich mit anderen Ferienworkshop-Anbietenden in Lörrach austauschen und so rechtzeitig wie möglich informieren.

"Wir bitten um Verständnis, dass wir mit diesen Entscheidungen aufgrund der Lage, wie sie sich heute darstellt, zwischen der Liebe zu unserem Programm und dem Vermeiden unnötiger Gefährdungen abwägen mussten", erklärt Leiterin Birgit Degenhardt.

***

Der Auftritt von Barrel of Blues am Freitag im Purpur in Müllheim findet vor dem Hintergrund der Corona-Krise in der Region nicht statt und soll zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden.


Anja Bertsch

Alle externen Inhalte nachladen?
Datenschutzerklärung
nachladen