Letztes Update:
20191030160345

Green Marketing Day - damit es nachhaltig weitergeht

15:54
30.10.2019
Ein voller Tag geht zu Ende, ein Tag voll kritischer Überlegungen, jeder Menge Anregungen und Learnings, ob in Richtung Konsumentenansprache, Produktentwicklung, Marketing & Kommunikation, aber auch fürs  eigene Verhalten.
W&V bedankt sich beim Publikum, den Referenten und der Moderatorin und bei dem Partner Facit sowie bei FactorEleven und Velotaxi. Apropos Taxi - mit dem Rikscha-Shuttle von Velotaxi geht es wieder Richtung U-Bahn.
Nachhaltigkeit wirkt. Mindestens bis zum Green Marketing Day 2020!

Christiane Treckmann

Was ist mit der leidigen Plastikverpackung bei Kosmetik?

15:44
30.10.2019
Kunden fordern z.B. Selbstabfüllmöglichkeiten. Aber wo Wasser enthalten ist, braucht es eine Verpackung, so Anke Boy von Speick. Alternativen sind z.B. Bio-PE für die Verpackung. Wir sind aber auf alle Fälle weg von der Petro-Chemie, aber es ist noch nicht das Ende der Fahnenstange erreicht. Aber auch Papiertuben sind im Recycling-Prozess Sondermüll und kann nicht weiter verwertet werden. Recyklat sei eine romantische Vision, so Stephan Becker. Es gebe gar nicht genügend Ausgangsmaterial fürs Recycling in geeigneter Qualität. Der Konsument hat aber die Möglichkeit, die Verpackung zu beeinflussen.

Christiane Treckmann

In diesem Liveblog verwenden wir sogenannte „Social Plugins“ von Facebook, Twitter, YouTube und Instagram. Zum Schutz Ihrer Daten setzen wir eine Zwei-Klick-Lösung ein, bei der alle Inhalte standardmäßig deaktiviert sind. Erst wenn Sie die Inhalte durch Klick auf den Button aktivieren und damit Ihre Zustimmung zur Kommunikation mit Facebook, Twitter, YouTube und Instagram erklären, werden die eingebetteten Inhalte von den Servern der Sozialen Netzwerke geladen. Wenn Sie die Inhalte aktivieren, dann speichern wir diese Auswahl dauerhaft in einem Cookie, sodass die Inhalte beim nächsten mal direkt und ohne erneute Zustimmung geladen werden.
Datenschutzerklärung
Inhalte aktivieren