Letztes Update:
20190618104656

Wende bei Pablo Maffeo?

10:42
18.06.2019
Deutet sich da im Falle von Pablo Maffeo eine spektakuläre Wende an? Der beim VfB Stuttgart in Ungnade gefallene spanische Junioren-Nationalspieler stand nach Informationen unserer Redaktion bereits in intensivem Kontakt mit seinem Stammclub Espanyol Barcelona. Eine Rückkehr war ausverhandelt, lediglich zwischen den Clubs bestand noch Redebedarf. 

Jetzt scheint es allerdings so, als würde der FC Girona das Rennen machen. Dort spielte Maffeo vor seinem Wechsel zum VfB - und wohl bald wieder. Laut spanischen Quellen soll er in Nordspanien in Kürze als Neuzugang vorgestellt werden. Offenbar leiht Girona Maffeo für ein Jahr aus. Auch eine Kaufoption soll im Raum stehen. Die Rede ist von 5 Millionen Euro.

red

Möchten Sie Inhalte von Drittanbietern wie Facebook oder Instagram entdecken?
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
nachladen