Letztes Update:
20190424143938

14:47
15.04.2019
Am 9. April 1953 heiratete Prinz Jean die Prinzessin Joséphine-Charlotte von Belgien. Mit ihr hatte er fünf Kinder: Prinzessin Marie-Astrid (*1954), Prinz Henri (*1955), Prinzessin Margaretha (*1957), Prinz Jean (*1957) und Prinz Guillaume (*1963). Großherzogin Joséphine Charlotte starb am 10. Januar 2005 nach einem langen Krebsleiden im Alter von 77 Jahren. 

Yves Bodry

14:47
15.04.2019
Jean wurde am 5. Januar 1921 auf Schloss Berg geboren. Er war der älteste Sohn von Großherzogin Charlotte und Prinz Félix von Bourbon-Parma. Getauft wurde er auf die Namen Jean, Benoît, Guillaume, Marie, Robert, Louis, Antoine, Adolphe und Marc d'Aviano. Er hatte fünf Geschwister, Elisabeth, Marie-Adelheid, Marie-Gabrielle, Charles und Alix, von denen nur noch Marie-Gabrielle lebt. 

Yves Bodry