Letztes Update:
20190115152102

It's Crunchtime

15:20
15.01.2019

Sesam, öffne Dich!

Es dauert gut acht Minuten, das Dach des Mercedes Benz Stadiums in Atlanta im US-Bundesstaat Georgia zu öffnen. Das Stadion wurde im August 2017 eröffnet, der Bau hat etwa 1,4 Milliarden US-Dollar gekostet. Und das sieht man - die Architektur ist spektakulär. Die 360-Grad-Videoleinwand im Innern ist die größte ihrer Art auf der Welt.  Und bei einem Football-Spiel finden 75.000 Zuschauer Platz. 

In dieser Arena wird am 3. Februar 2019 Super Bowl LIII ausgetragen, das Endspiel der NFL, das größte Einzelsportereignis der Welt. Atlanta ist zum dritten Mal Gastgeber des Super Bowls, zuletzt war es die Stadt im Jahr 2000 - damals noch im Georgia Dome. 

Welche beiden Mannschaften in knapp zwei Wochen um die Football-Krone spielen, steht noch nicht fest. In den Halbfinals stehen sich die New Orleans Saints und die Los Angeles Rams sowie die Kansas City Chiefs und die NEw England Patriots gegenüber. Klar ist aber: Die RHEINPFALZ ist auch in diesem Jahr wieder beim Super Bowl dabei. Der Flieger startet am 27. Januar, Redakteur Sven Wenzel ist mit an Bord. Nach 2018 in Minneapolis ist es sein zweiter Super Bowl. 

Hier wollen wir Sie mitnehmen auf die Reise nach Atlanta - damit auch Sie daheim in der Pfalz wieder ganz nah dran sind am großen Spektakel. Und an allem, was drumherum passiert. Wir tun das mal mit längeren Geschichte und manchmal auch mit kleinen Schnipseln - von Pressekonferenzen oder aus der Stadt, die sich eine Woche ganz dem Großereignis verschrieben hat. Vor allem aber mit persönlichen Erlebnissen und subjektiven Eindrücken. Denn rund um den Super Bowl gibt es viel zu entdecken. It's Crunchtime!


Sven Wenzel