Letztes Update:
20181025170804

Gelöste Stimmung in der Eberthalle

18:50
24.10.2018

Die Bombe sei zwar „etwas störrischer als gedacht“ gewesen, sagte Feuerwehrdezernent Dieter Feid, aber alles ist gut gegangen. Die Eberthalle hat sich innerhalb von Minuten geleert, Helfer wischen die Tische und stapeln die Stühle aufeinander. Am Ende hatten 137 Anwohner in der Halle Zuflucht gesucht.

Adrian Hartschuh

Die 137 Anwohner können nach Hause

18:49
24.10.2018

Michael Schmid

Michael Schmid Die 137 Anwohner können nach Hause.

"Es wurde dann doch etwas länger"

18:43
24.10.2018

Dieter Feid vom Feuerwehrdezernat: Anwohner können zurück in ihre Wohnungen.

Caroline Zielbauer