Letztes Update:
20181031105400

Das wars vom Festivalsommer 2018

21:00
25.08.2018

Das wars vom Zürich Openair und dem Festivalsommer 2018. Während wir, abgesehen vom Openair Frauenfeld, den ganzen Sommer mit super Wetter gesegnet waren, machte uns das Zürich Openair einen gewaltigen Strich durch die Rechnung. Am Donnerstag war das Gewitter gar so stark, dass Stereo Luchs erst eine halbe Stunde später auf die Bühne durfte.

Die Auftritte von den Headlinern Imagine Dragons und Kendrick Lamar waren zwar einwandfrei, in Erinnerung bleiben werden uns aber wohl andere. Bonaparte und die Leoniden werden wir dank ihrer doch eher ausgefallenen Perfomances definitiv nicht mehr so schnell vergessen.

Wir verabschieden uns und sagen danke fürs Lesen unserer Festivaltickers – wir sehen uns im nächsten Jahr wieder!

Remo Bernet & Simona Boscardin